FAQ: Wichtige Golfbegriffe - Stand 15.07.2007

0. Inhaltsverzeichnis
1. Längeneinteilung und Lochergebnisse
2. Platzbegriffe
3. Platzpflegemaßnahmen
4. Schlägerbezeichnungen
5. Schlagbezeichnungen (Basis)
6. Schlagbezeichnungen (Erweitert)
7. Hilfsmittel
8. Personen auf dem Golfplatz
9. Verbände
10. Vorgabe (Handicap)
11. Zählweisen
12. Wettspiele
13. Credits
   
Valid XHTML 1.0 Strict  Valid CSS!
Get Firefox

5. Schlagbezeichnungen

Zurück zum Anfang des Kapitels 5.1. Slice

Der Ball startet gerade oder nach links, landet aber weit rechts vom gedachten Zielpunkt (Flugbahn: Starke Kurve).

Zurück zum Anfang des Kapitels 5.2. Hook

Der Ball startet gerade oder nach rechts, landet aber weit links vom gedachten Zielpunkt (Flugbahn: Starke Kurve).

Zurück zum Anfang des Kapitels 5.3. Pull

Der Ball startet nach links und landet auch links vom gedachten Zielpunkt (Flugbahn: Gerade).

Zurück zum Anfang des Kapitels 5.4. Push

Der Ball startet nach rechts und landet auch rechts vom gedachten Zielpunkt (Flugbahn: Gerade).

Zurück zum Anfang des Kapitels 5.5. Fade

Der Ball startet nach links, dreht dann aber nach rechts ab und kommt nahe dem gedachten Zielpunkt auf (Flugbahn: Leichte Kurve).

Zurück zum Anfang des Kapitels 5.6. Draw

Der Ball startet nach rechts, dreht dann aber nach links ab und kommt nahe dem gedachten Zielpunkt auf (Flugbahn: Leichte Kurve).

All diese Schlagbezeichnugen gelten für Rechtshänder. Bei Linkshändern verhalten sich die Richtungen umgekehrt.

Zurück zum Anfang des Kapitels 5.7. Chip

Annäherungsschlag zur Fahne. Meist mit maximal halbem Schwung ausgeführt. Der Ball beschreibt eine sehr flache Flugbahn, um dann zum Loch hinzurollen.

Zurück zum Anfang des Kapitels 5.8. Pitch

Annäherungsschlag zur Fahne. Der Ball beschreibt eine hohe Flugbahn, um dann nach dem Auftreffen auf dem Grün im Idealfall sofort liegenzubleiben.